Skip to main content

Hantelbank Übungen

Eine Hantelbank ist vielseitig einsetzbar! Denn diese kannst du für unterschiedliche Übungen verwenden und etliche Muskeln trainieren.

Dazu zählt die Brust- und Rückenmuskulatur genauso wie der Bizeps und Trizeps. Wenn du also glaubst, dass du mit der Hantelbank nur Bankdrücken machen kannst, hast du dich also sichtlich geirrt! Aus diesem Grund ist die Hantelbank eines der beliebtesten Heimgeräte für Fitness und den Muskelaufbau.

Das Gute an den Hantelbank Übungen ist es, dass recht große Muskelgruppen dabei trainiert werden. Dadurch baut dein gesamter Körper schnell an Muskelmasse auf und außerdem verbrennen größere Muskeln mehr Kalorien! Trotz eines größeren Kalorienüberschusses kannst du somit auch Muskeln aufbauen. Und wie das genau geht und welche Übungen wir dir empfehlen, zeigen wir dir hier.

 

Brustmuskel Übungen

 

Rücken Übungen

 

Trizeps Übungen

 

Bizeps Übungen

 

Bei der Vorstellung unserer Übungen musst du zuerst eine passende Muskelgruppe auswählen und wir stellen dir die Übung vor. Auf unserer Seite stellen wir dir Bizeps-, Rücken-, Brustmuskel- und Trizeps Übungen vor, die dir helfen, deinen Wunschbody zu erreichen.

Das wichtigste ist einfach, dass du anfängst und schaust, welche Übung dir am meisten zusagt. Oftmals kannst du das auch entscheiden, wenn du über deine Problemzone nachdenkst.

Denn diese wegzutrainieren, sollte dir besonders Motivation geben. Auch gibt es bei den Hantelbank Übungen oftmals minimale Abwandlungsmöglichkeiten, falls du eine andere Belastung wünschst und gezielter trainieren möchtest.

 

Dabei veranschaulichen wir jede unserer Übungen mit einem Video, damit du auch visuell schnell verstehen kannst, wie diese funktioniert.

Wir können dir garantieren, wenn du einige dieser Übungen regelmäßig ausführst und auf die Korrektheit deiner Hantelbank Übungen achtest, wirst du schnell Ergebnisse sehen können. Viel Spaß bei der Auswahl und dem Einlesen! Und vergiss nicht, du verbrennst keine Kalorien und baust keine Muskeln auf, wenn du Sportlern bei den Übungen zuschaust. Fange einfach an ;)