Skip to main content

Bizeps Übungen

Der Bizeps ist zwar mit einer der kleinsten Muskelpartien an deinem Körper, aber dafür sollte er nicht vernachlässigt werden! Er ist für das Arm beugen verantwortlich und mit einer der am häufigsten trainierten Muskeln. Besonders beim Mann steht ein trainierter Bizeps für Männlichkeit und wird daher gerne über Bizeps Übungen trainiert.

Aber auch als Frau macht es Sinn, Bizeps Übungen zu machen. Zum einen helfen dir die Übungen im Alltag. Stell dir mal vor, du musst deinen schweren Einkauf nach Hause schleppen.

Dann kann ein trainierter Armmuskel das Tragen erleichtern. Auch beugt ein trainierter Armmuskel Verletzungen vor. Wenn du mal fällst, kannst du mit deinem trainierten Bizeps deinen Körper mühelos halten und auf diese Weise Knochenbrüche vorbeugen.

 

Bei den meisten Übungen wird zwar der Bizeps trainiert, dennoch ist ein isoliertes Bizepstraining empfehlenswert, wenn verstärkt Erfolge im Bizeps zusehen sein sollen. Aber genauso wie bei anderen Trainingseinheiten ist es hier auch wichtig, stets am Ball zu bleiben und die Bizeps Übungen in deinen Trainingsplan aufzunehmen. Wir empfehlen dir, rund einmal in der Woche gezielte Bizeps Übungen vorzunehmen. Und die beliebtesten Übungen möchten wir dir dazu vorstellen.

 

Wenn du auf eine dieser Übungen klickst, kommst du zu einer Schritt-für-Schritt Beschreibung. Bitte achte beim Ausführen der Übungen immer auf eine einwandfreie Technik. Oftmals ist ein falscher Winkel des Arms oder ein verdrehtes Handgelenk schuld daran, dass Trainingserfolge ausbleiben oder Verletzungen entstehen.

Falls du daher ein wenig unsicher bei der Ausführung bist, frage am besten deinen Trainingspartner oder überprüfe deinen Körper indem du dich im Spiegel beobachtest. Wir wünschen dir viel Spaß beim Bizeps Training! Deine Hercules Arme können kommen. ;)